GAR AGENDA 

updated:  03.11.2017

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.11.2017

 

Tagesfahrt zum Eisenbahnmuseum in Brüssel

Am Samstag, dem 18.11.2017 organisieren wir eine tagesfahrt mit dem Zug nach brüssel zum Eisenbahnmuseum "Train World"

 

 

DETAILLIERTES PROGRAMM

 

 

 

 

 

 

 

 

21.12.2017 - 28.12.2017

 

WEIHNACHTSREISE nach HAMBURG

Im Dezember 2017 organisieren wir eine Reise nach Hamburg. Wir werden im Intercityhotel Hamburg-Altona wohnen.

Programm:

- Tagesfahrt mit dem Zug nach Westerland auf Sylt.

- Stadtrundfahrt Hop on/Hop off.

- Besuch des Fischmarktes und Hafenrundfahrt.

- Tagesfahrt nach Celle.

- Besuch von Schmit's Theater auf der Reeperbahn

- 2 freie Tage.

 

Die Elbphilharmonie in der HafenCity(© Maddl79)

Das prächtige Hamburger Rathaus im historistischen Stil der Neorenaissance,(© Daniel Schwen)

Köhlbrandbrücke (© Uchristi)

 

Die Preise pro Person sind:

DOPPELZIMMER:  1 440 €

EINZELZIMMER:  1 670 €

Sie können sich jetzt bereits anmelden indem Sie die Anzahlung von 730 € auf unser Postscheckkonto CCPL LULL LU68 1111 0082 4803 0000 (IBAN) überweisen.

 

 

DETAILLIERTES REISEPROGRAMM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05.05.2018 - 13.05.2018

 

REISE nach NORDDEICH in Ostfriesland

Im Frühjahr 2018 organisieren wir eine Reise nach Norddeich in Ostfriesland.

Programm:

- Fahrt mit einem alten Motorschiff von Norden über das Norder Tief und die Leybuchtschleuse zum Greetsieer Hafen. Mittgaspause in Greetsiel. NAchmittgas Fahrt mit dem Schiff über das Leyhörner Sieltief zur Seeschleuse mit Schleusung in die Nordsee und wieder zurück nach Greetsiel.

- Tagesfahrt mit dem Katamaran von Emden zur Insel Borkum und mit dem Schiff zurück nach Emden.

- Busfahrt zur hölländischen Stadt Appingedam bei Delfzijl. Nachmittags Fahrt mit dem Schiff von Delfzijl durch den Dollart, über die Ems und durch das Emssperrwerk bei Gandersum nach Leer.

- Tagesfahrt zur Insel Langeoog.

- Tagesfahrt mit der Bahn nach Oldenburg.

 

Norddeich - Luftbild des Hafens 2013

Seedeich mit Promenade in Norddeich

Blick nach Norderney, von der Norddeicher Mole aus, über die Fahrrinne hinweg, bei Hochwasser

 

Die Preise pro Person sind:

DOPPELZIMMER:  1 395 €

EINZELZIMMER:  1 465 €

Sie können sich jetzt bereits anmelden indem Sie die Anzahlung von 710 € auf unser Postscheckkonto CCPL LULL LU68 1111 0082 4803 0000 (IBAN) überweisen.

 

 

DETAILLIERTES REISEPROGRAMM

 

 

 

 

 

15.09.2018 - 23.09.2018

 

REISE nach SALZBURG in ÖSTERREICH

Im Herbst 2018 organisieren wir eine Reise in die Mozartstadt Salzburg.

Provisorisches Programm:

- Tagesfahrten an den Wörthersee

- Tagesausflug

- Tageaausflug

- freie Tage.

 

Die Altstadt von Salzburg bei Nacht ©Meho29

Festung Hohensalzburg ©Taxiarchos228

Der Mirabellgarten mit Blick auf die Festung Hohensalzburg ©Rseyfrie

 

Die Preise pro Person sind:

DOPPELZIMMER:  €

EINZELZIMMER:  €

Sie können sich jetzt bereits anmelden indem Sie die Anzahlung von 850 € auf unser Postscheckkonto CCPL LULL LU68 1111 0082 4803 0000 (IBAN) überweisen.

 

 

DETAILLIERTES REISEPROGRAMM

 

 

 

 

Buch Neuerscheinung 2016 / 2017

 

Eisenbahnen in Luxemburg Band 4  -  normalspurige Reisezugwagen

Ende 2016, Anfang 2017 erscheint der 4. Band der Reihe "Eisenbahnen in Luxemburg" von Ed. Federmeyer. Thema des Buches sind die normalspurigen Reisezugwagen 

Das Buch wird exklusiv über den G.A.R. vertrieben.

 

Im Band 4 der Schriftenreihe über die normalspurigen Eisenbahnen in Luxemburg werden die Reisezugwagen der Jahre von 1873 bis 1940 und von 1944 bis 2016 behandelt. 

Die erste Zeitperiode umfasst die Wagen der Prinz Heinrich-Eisenbahngesellschaft (PH) von 1873 bis 1940 sowie die Wagen welche von den aufeinander- folgenden Eisenbahnen in Elsass-Lothringen (EL von 1871 bis 1918; AL von 1919 bis 1937; SNCF von 1938 bis Mai 1940) zum Betrieb der Strecken der Wilhelm Luxemburg-Eisenbahnen in Luxemburg eingesetzt wurden. 

Seit September 1944 betreibt die CFL (Nationalgesellschaft der Luxemburgischen Eisenbahnen) das Eisenbahnnetz in Luxemburg. 

Von 1944 bis 1967 verfügte die CFL über einen bunt gemischten Wagenpark, welcher sich aus Wagen der früheren PH, der SNCF und im September 1944 im Lande verbliebenen Wagen der Deutschen Reichsbahn (DRB) zusammensetzte.

Neben Diesel- und elektrischen Triebwagen bestimmten von 1965/1967 bis 2004 die Wegmannwagen das Bild der CFL-Züge, ehe von 2004 an die Doppelstockwagen der Firma Bombardier, nebst den elektrischen Triebzügen der Reihen 2000; 2200 und 2300, im Lande omnipräsent sind.

 

Preis des Buches: 49 Euro + Porto

Bei Vorbestellungen bis zum 01.12.2016 

liefern wir das Buch in Luxemburg zu einem Preis von 49€ +5€ Versandkosten auch aus.

Es besteht auch die Möglichkeit das vorbestellte Buch nach Erscheinen im Geschäft Lassner in Luxemburg selbst abzuholen (ohne Versandkosten).

Sie können das Buch bestellen, 

indem Sie den den Betrag auf unser Postscheckkonto 

CCPL LULL / LU78 1111 0078 5595 000 mit dem vermerk "GAR 2016" überweisen.

DEPLIANT

 

 

 

 

 

 

 

 

Buch Neuerscheinung 2015

 

Eisenbahnen zwischen Rhein, Meuse und Mosel

Soeben erschienen ist im Herdam Verlag in Zusammenarbeit mit dem G.A.R. das neue Buch über die Eisenbahnen in und um Luxemburg. 

Das Buch wird in Luxemburg exklusif über den G.A.R. vertrieben.

 

 

Preis des Buches: 48 Euro + Porto (bei Lieferung)

 

 

 

 

 

Sie können das Buch bestellen, 

indem Sie den den Betrag auf unser Postscheckkonto 

CCPL LULL / LU78 1111 0078 5595 000 überweisen.

 

DETAILS